Institutionelle
Akkreditierung

prüft das interne Qualitätssicherungssystem einer Hochschule. Sie ist die Voraussetzung, um die Bezeichnung «Universität», «Fachhochschule» oder «Pädagogische Hochschule» bzw. eine davon abgeleitete Bezeichnung zu führen.

Mehr
Systemakkreditierung

begutachtet das internen Qualitätssicherungssystem einer Hochschule in Deutschland. Als zugelassene Agentur überprüft die AAQ, ob alle relevanten Strukturen und Prozesse die Kriterien des deutschen Akkreditierungsrates erfüllen.

Mehr
Programmakkreditierung

prüft Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungsgänge. Bei Medizinal- und Psychologieberufen gesetzlich verpflichtend, ansonsten in der Schweiz freiwillig.

Mehr
Quality Audit

zertifiziert das interne Qualitätssicherungssystem einer Hochschule.

Mehr
Evaluation

bewertet Studienprogramme oder Institutionen. Sie führt zu keinem formalen Akkreditierungsentscheid durch eine Bundesinstanz, sondern wird auf freiwilliger Basis durchgeführt.

Mehr
Die Schweizerische Agentur für Akkreditierung und Qualitätssicherung sichert und fördert die Qualität von Lehre und Forschung an den Hochschulen in der Schweiz. Sie ist unabhängig, arbeitet mit international anerkannten Methoden und kann auf das Wissen und die Erfahrungen von renommierten Gutachterinnen und Gutachter zurückgreifen. Die AAQ entwickelt Richtlinien und Qualitätsstandards, führt Akkreditierungs- und Evaluationsverfahren durch und ist international engagiert. Sie versteht sich als externer Partner in der Qualitätssicherung und -entwicklung und steht unterstützend mit verschiedenen Dienstleistungen zur Seite. Die AAQ ist dem Schweizerischen Akkreditierungsrat unterstellt.

AKTUELL

Quality Audit Zyklus 2013-2014: Berichte publiziert
August 7, 2015
Die AAQ publiziert die Gutachterberichte aus den 12 Quality Audit Verfahren aus dem Verfahrenszyklus 2013-2014. Die Veröffentlichung erfolgt mit dem Einverständnis der Hochschulen. Weiterlesen
Akkreditierungsrichtlinien HFKG verabschiedet
Juni 5, 2015
Die Schweizerische Hochschulkonferenz hat die Akkreditierungsrichtlinien nach HFKG an ihrer Sitzung vom 28.5.2015 genehmigt. Damit sind sämtliche rechtlichen Grundlagen für die Institutionelle Akkreditierung vorhanden. Weiterlesen
AAQ vergibt erste EUR-ACE® Label
Mai 6, 2015
Das EUR-ACE® Label ist ein internationales Label für Ingenieurstudiengänge. Neu ist die Schweizerische Agentur zugelassen, das Label zu vergeben. Im Februar 2015 wurde das erste Label an einen Bachelor der Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) überreicht. Weitere Label werden an Studiengänge der HES-SO gehen. Weiterlesen